Wer sind wir?
  • Rechtsform: Rechtsanwalt Roger Moszynski – Unternehmen als natürliche Person
  • Hauptsitz: Rue Berckmans, 7 – 1060 Brüssel
  • Betriebsnummer: BE0821393228
  • Website: https://avocat-moszynski.be
Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, das sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät (Webbrowser) gespeichert werden. Wenn Sie unsere Website das nächste Mal mit demselben Gerät besuchen, werden die in Cookies gespeicherten Informationen (z. B. Webbrowser, IP-Adresse, Zeitzone) dann an unsere Website zurückgesendet. Während Sie auf der Website surfen, erfassen wir außerdem Informationen über die Webseiten oder einzelnen Dienstleistungen/Kurse, die Sie sich ansehen, die Websites oder Suchbegriffe, die Sie auf die Website verwiesen haben, und wie Sie mit der Website interagieren.

Die durch diese Cookies erhobenen Daten verwenden wir zur besseren Darstellung unserer Website sowie zur nutzerfreundlichen Gestaltung unserer Angebote, beispielsweise um die Nutzung unserer Website auszuwerten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Andere Cookies werden nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website gespeichert.

Für die Erfassung dieser Daten verwenden wir die folgenden Technologien:

  • „Cookies“ sind Datendateien, die auf Ihrem Gerät oder Computer abgelegt werden und häufig eine anonyme eindeutige Kennung enthalten. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org.
  • „Protokolldateien“ verfolgen Aktionen, die auf der Website stattfinden, und erfassen Daten, einschließlich Ihrer IP-Adresse, des Browsertyps, der Verweis-/Ausstiegsseiten und Zeitstempel.
  • „Web Beacons“, „Tags“ und „Pixel“ sind elektronische Dateien, die verwendet werden, um Informationen darüber aufzuzeichnen, wie Sie auf der Website navigieren.
  • Alle diese für den Betrieb der Website notwendigen Cookies sind für die Darstellung der Website technisch notwendig. Sie können die Installation von Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Wir weisen darauf hin, dass eine generelle Deaktivierung von Cookies möglicherweise zu Funktionseinschränkungen unserer Website führen kann.
Berichte und Analysen

Wir verwenden Google Analytics, um die Benutzerinteraktion mit unseren Websites zu messen. https://policies.google.com/privacy. Wir verwenden Cookies von Google Analytics, einem Webanalysedienst der Google LLC (nachfolgend „Google“). Diese Cookies übermitteln Daten über Ihre Nutzung der Website an einen Google-Server in den USA. Ihre IP-Adresse wird jedoch vor der Übermittlung gekürzt und die übermittelten Daten können nicht mehr Ihrer Person zugeordnet werden. Google wird diese Informationen benutzen, um allgemeine Nutzungsdaten für unsere Website auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen.

Die Datenerhebung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies durch Google Analytics generell verhindern möchten, können Sie dies entweder über Ihre Browsereinstellungen tun oder das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Nähere Informationen zur Datennutzung und -speicherung durch Google und seine Partner finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google, aktuell abrufbar unter www.google.com/privacy.html.

Sind Sie verpflichtet, Daten in Kontaktformularen anzugeben?

Wenn Sie die Dienste der Website nutzen, sind Sie verpflichtet, die mit (*) gekennzeichneten Daten bereitzustellen. Ohne die Bereitstellung dieser Pflichtangaben können wir unsere Leistungen in der Regel nicht erbringen. Sie sind nicht verpflichtet, die anderen Daten bereitzustellen.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Wir verwenden keine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profilerstellung gemäß Artikel 22 der DSGVO. 6.

Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten

Sie haben das Recht auf

  • zu erfahren, ob und welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten und Kopien Ihrer Daten zu erhalten,
  • die Berichtigung oder Änderung unrichtiger oder nicht rechtmäßig verarbeiteter Daten zu verlangen und die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • die Einschränkung der Datenverarbeitung unter bestimmten Umständen verlangen,
  • der Datenverarbeitung unter bestimmten Umständen widersprechen oder eine zuvor erteilte Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen,
  • verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten in einem übertragbaren Format zur Verfügung stellen, und
  • eine Beschwerde bei der belgischen Datenschutzbehörde oder einer anderen Datenschutzbehörde in der EU einreichen, insbesondere an Ihrem Wohn- oder Arbeitsort.

Um eines der vorgenannten Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte unter Anwalt@rogermoszynski.be oder per Post an die oben genannte Adresse.